Samsung galaxy s6 ohne Vertrag

Bilder dienen nur zur Veranschaulichung und das Zubehör wird separat verkauft. Die Merkmale und Spezifikationen sind ab dem kommerziellen Start korrekt, können jedoch ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Da es so etwas wie ein 32GB iPhone 6 nicht gibt, slots sich das nicht subventionierte Galaxy S6 direkt zwischen den 16GB (649) und 64GB (749) iPhones. Das setzt voraus, dass dieser Preis korrekt ist. (Es gibt eine gute Chance, da ein Fehler die IRS nicht begeistern würde.) Dann wieder sind wir immer noch in einer Welt, in der Verizon- und AT&T-Kunden sich am meisten um die Preise bei Verträgen kümmern, und dort können Sie wahrscheinlich erwarten, dass die GS6 irgendwo um 199 Dollar landet – mit dem Galaxy S6 Edge und seinem gekrümmten Display, das eine höhere Prämie verlangt. Ebenfalls am Donnerstag sagte Sprint, dass seine Version des Galaxy S6 über sein Leasing-Programm verkauft wird, das bei 80 Dollar pro Monat für das Gerät und Servicegebühren beginnt. Das Galaxy S6 Edge kostet 85 US-Dollar pro Monat. Im Rahmen des Leasingprogramms können Kunden ihr Telefon zurückgeben oder den Restbetrag bezahlen, um das Gerät zu behalten. Sprints Boost Mobile Prepaid-Arm bietet das Telefon für 650 US-Dollar ohne Vertrag an.

US Cellular sagte ebenfalls, dass es das Galaxy S6 für 199 US-Dollar mit einem Zwei-Jahres-Vertrag verkaufen würde, wobei der S6 Edge bei 299 US-Dollar beginnen würde. Das Galaxy S6 kann jetzt weltweit in kompatiblen Carrier-Netzwerken** eingesetzt werden und ist das einzige entsperrte Gerät, das die eingeschränkte Garantie von Samsung in den USA hat. Reisen Ohne Sorgen. Upgrade mit Leichtigkeit. Alles mit einem hochmodernen Smartphone, dem Sie vertrauen können. •Muss 18+ und einwohner von 50 US/DC oder Puerto Rico sein. Das Angebot umfasst ein iPhone-Trade-in-Angebot, ein Galaxy-Aktionsangebot und einen Samsung Pay-Rabatt. Angebot gültig 11/5/15 bis 12/13/15 (“Kaufzeitraum”); Samsung Pay Rebate gültig 11/5-11/22/15. Für Samsung Pay Rebate: Muss ein qualifizierendes Samsung-Gerät zwischen 11/5-11/22/15 kaufen oder leasen.

Aktivieren Sie auf dem qualifizierenden Samsung-Gerät die Samsung Pay-App (muss ein Samsung-Konto aktivieren), registrieren Sie mindestens eine qualifizierende Kredit- oder Debitkarte bei der Samsung Pay-App und folgen Sie den Anweisungen auf der Website, um den ursprünglichen Registrierungsbeleg und ein Online-Angebotsantragsformular bis zum 26.11.15 oder das E-Mail-Angebots-Antragsformular bis zum 22.12.15 zu übermitteln. Nicht alle Netzbetreiber und Kredit- oder Debitkarten sind mit Samsung Pay kompatibel. Ihr Mobilfunkanbieter und Ihre Karte müssen mit Samsung Pay kompatibel sein, damit Sie es bei Samsung Pay registrieren und sich für dieses Angebot qualifizieren können.

Comments are closed.